Die Rhein-Zeitung als Veranstalter der 5. Koblenzer Immobilienmesse freut sich über starke Partner:


logo

Haus & Grund Koblenz

  • ist ein eingetragener Verein und vertritt die Belange des privaten Immobilieneigentums gegenüber Staat und Gesellschaft.
  • ist die örtliche Organisation von z. Zt. annähernd 4.000 privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümern in Koblenz und Umgebung.
  • unterstützt seine Mitglieder durch Information, Rechtsberatung und Dienstleistungen, beispielsweise bei der Erstellung von Nebenkostenabrechnungen, bei der sachgerechten Gestaltung von Mietverträgen, bei anderen mit dem privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentum zusammenhängenden Rechtsgeschäften.

Immobilienverband-IVD-Logo.svg

 

Als Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen steht der IVD mit seinen Mitgliedern in der Verantwortung, am nachhaltigen Funktionieren des Immobilienmarktes mitzuwirken. Dabei kämpft der Immobilienverband IVD für eine effektive Förderung und die Sicherung freiheitlicher und wirtschaftlich erfolgreicher Berufsausübung seiner Mitglieder.

Das Leitbild des Immobilienverbands gibt die Marschrichtung für die Zukunft vor. Zentrales Ziel ist, das IVD-Logo als Markenzeichen qualifizierter Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständiger in der Öffentlichkeit durchzusetzen.


logo_rz_kl

Der Mittelrhein-Verlag ist das führende Medienhaus in der Region. Die elf Lokalausgaben der Rhein-Zeitung und ihren Heimatausgaben erreichen täglich 625.000 Leser (Quelle: MA 2015). Die Rhein-Zeitung ist damit ein fester Bestandteil des alltäglichen Lebens in einer sich ständig entwickelnden Region. Eine Region mit erstklassigem technologischem Know-How und motivierten zukunftsorientierten Unternehmen.

Jeden Samstag erscheint in unseren Zeitungstiteln der umfangreiche Immobilienmarkt mit zahlreichen Angeboten zum Kauf und zur Vermietung von privaten und gewerblichen Immobilien. Er bietet den Lesern einen umfangreichen Überblick über alle verfügbaren Häuser, Wohnungen, WGs und Grundstücke in der Region. Ergänzt wird der Immobilienteil durch informative redaktionelle Beiträge rund um das Thema Immobilien und Finanzierung. Eine neuere Immobilienstudie der Zeitungsmarketing Gesellschaft (ZMG) zeigt, dass die Zeitung – print wie online – bei der Immobiliensuche weiterhin eine wichtige Informationsquelle darstellt. Gut die Hälfte derjenigen, die einen Umzug oder Immobilienkauf planen, nutzen die Immobilienanzeigen in Zeitungen und deren Online-Seiten bei der Suche nach dem passenden Objekt. Interessenten schätzen u.a. die verlässliche Aktualität der Immobilienangebote. (ZMG-Befragung zum Immobilienmarkt 2012)


Logo_Immobilienmesse